EWK - Zur Lage 28 - Dezember 2018


EWK - Zur Lage 28 - Dezember 2018

Artikel-Nr.: ZL 28
5,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


EWK - Zur Lage 28 - Dezember 2018

Die "Jahres-End-Ausgabe" der Lage hat diesmal ein übergeordnetes  Motto. Es lautet:

Von Optimisten,  Pessimisten, letzten Strohhalmen und der Angst.

Angst als Mittel, Menschen zu lenken, hat sich über Jahrtausende bewährt - kein Wunder, dass sie auch heute allgegenwärtig ist.

Im Themenkreis "Welt" beleuchte ich die Angst vor dem Klima, die damit eng verwandte Angst vor den Stickoxiden und die Angst vor den Russen.
Im Themenkreis "Europa" folgt die Angst vor dem Schicksal des Euros und die Angst vor dem Terror auf europäischem Boden.
Im Themenkreis "Deutschland" kommen die spezifischen deutschen Ängste vor den Nazis, und vor allem davor, für einen Nazi gehalten zu werden, die Angst vor dem Fremden, und vor allem davor, für einen Fremdenhasser gehalten zu werden, sowie die Angst vor dem gesellschaftlichen Abstieg auf den Tisch.

Zu allen Ängsten Überlegungen und Abschätzungen, wie groß die Beute sein wird, die von den Schamanen und Medizinmännern, Propheten und Priestern der Neuzeit im Auftrag "höherer" Mächte eingefordert wird.

Ein Rundumschlag, für den gilt: Die Wahrheit, selbst wenn man nur ein Zipfelchen davon erwischt, macht nicht in jedem Falle glücklich. Eher zornig.

Diese Kategorie durchsuchen: EWK - Zur Lage